Konzentriert arbeiten mit der Pomodoro Technik

Die Pomodoro-Methode

Eine praktische Methode konzentriert zu arbeiten ist die Pomodoro Technik. Man stellt die berühmte Küchenuhr in Tomatenform (oder eine andere Uhr) auf 25 min. und arbeitet diese 25 Minuten, bis der timer klingelt, konzentriert an einer Aufgabe. Danach macht man eine kurze Pause (5 min.) und arbeitet wieder mit gestellter Uhr 25 Minuten lang, wonach man eine längere Pause macht (15 min.).

Während der Pause macht man wirklich Pause und während die Uhr läuft, zwingt man sich immer wieder zur Aufgabe zurück zu kehren. Durch das Beobachten, dass die Gedangen abschweifen, trainiert man wunderbar seine Konzentration und Aufmerksamkeit ganz nebenbei bei der Arbeit.

Pomodoro online timer

Hier gibt es einen pomodoro online timer. Ich mag diesen sehr, weil er im Tab die verbleibende Zeit anzeigt, während man in anderen Tabs arbeitet.
Nennnt es Zeitmanagement, lifehack oder Konzentrationsübung, auf jeden Fall ist es eine sehr gute Methode, wenn man konzentriert arbeiten will.


Welche Methoden gibt es, um meine Konzentrationsfähigkeit dauerhaft zu steigern?



Wie kann ich Konzentration mit Neurofeedback üben?

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *